Ihr Partner für profitable Unternehmensentwicklung

FMIC lädt zur 7. Future Management Conference 2019 in Tokio, Japan ein

am .

Am 24. Januar 2019 haben wir in Tokio die 7. Future Management Conference abgehalten. Sie wurde FM Conference 2019 genannt. Eingeladen waren ca. 100 Personen aus 42 verschiedenen Unternehmen. Ziel der FM-Konferenz 2019 war es, dass die Teilnehmer die Aspekte des Zukunftsmanagements und der FMIC-Aktivitäten verstehen. Das Motto lautete: „Erkennen von Geschäftsmöglichkeiten und Möglichkeiten zur Selbstinnovation (Wandlungsfähigkeit)“.

Abb.1
Abb. 1: Plenum der FM Konferenz

Folgende Inhalte waren auf der Tagesordnung:

  1. Der erste Redner war Kazuo Ooiwa, CEO von FMIC. Sein Beitrag stand unter dem Titel: „Nutzen Sie die Chance auf eine neue industrielle Revolution und den Durchbruch durch den Innovation-Chasm“.
  2. Der zweite Redner war Professor Hidehiro Inagaki von der Shizuoka Universität. Sein Beitrag stand unter dem Titel: „Die Strategie der Schwäche, mit der ein Gras überlebt“. Er ist Botaniker.
  3. Der dritte Redner war Masato Nitta, CEO der Fujitsu Software Technologies Ltd. Sein Beitrag stand unter dem Titel: „Die Herausforderungen simultaner Innovationen im Hinblick auf die langfristige Strategieplanung und die Genba-Kompetenzen“.
  4. Der vierte Redner war Akira Shimogaki, Senior-Consultant bei FMIC. Sein Beitrag stand unter dem Titel: „Innovation durch Co-Creation“.

Anschließend fand eine gemeinsame Gesprächsrunde statt. Nach Präsentationen von Honda Engineering, Canon Anelva, Fujitsu Quality Laboratories, Taiyo Wire Cloth berichtete ein Teilnehmer über einen Praxisbeispiel von F-Lab.

Abb.2

Als letzter Redner sprach Atsushi Takahashi, Leiter des FMIC Miraihajime Labs. Sein Beitrag stand unter dem Titel: „Mit 3 Lösungen zur Innovationsbeschleunigung zum Gipfel“.

Wenn Sie weitere Informationen, Inhalte oder interessante Projekte zu den vorgestellten und/oder verwandten Themen haben, können Sie uns gerne per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 7152 928 460 kontaktieren.

JIS
Jin Suzuki                                                               
Senior Consultant - IMIG Japan / FMIC            

Kontakt

IMIG AG
Poststraße 35-37
D-71229 Leonberg
Tel.: +49 (0) 7152/92846-0
Fax: +49 (0) 7152/92846-20
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!